Mittwoch, 11. Juli 2012

Bremse HA II

Ich hatte mir das Spezialwerkzeug für die Bremssattel instandsetzung besorgt. Eigentlich unnötig, weil der obere Bolzen der in der Messingbuche läuft immer ok ist. Es reicht aus den kleinen Bolzen rauszudrehen und vom Rost befreien und das schwarze Gummi ebenfalls entnehmen und den Rost unter den Gummi entfernen. Dann alles mit Gummi geeigneten Fett zusammen bauen.Fertig! Das beste daran ist, das es im eingebauten zustand geht, also mit Räder drauf. (SB ab ca. Bj.1995)


Kommentare:

  1. sieht echt super aus, da brauchste bestimmt jahre nicht mehr ran. lohnt sich also!

    AntwortenLöschen
  2. Da hast du recht, wenn das so weiter geht ist er in Jahren noch nicht auf der Straße und somit alles ok!Ha ha. Ich habe eigentlich gar keine Zeit mehr für meine normale Arbeit :) Bin nächste Woche wieder in GB. Bis dann...

    AntwortenLöschen